Dr. med. Mathias Geisler

1975 geboren in Waldbröl
1994 Abitur am Hollenberg-Gymnasium Waldbröl
1995 Dienstantritt bei der Bundeswehr
1995 - 2001 Studium der Humanmedizin, Universität Köln
2001 - 2002 Arzt im Praktikum am Zentralkrankenhaus der Bundeswehr in Koblenz (BwZK)
2002 Promotion
2002 - 2008 Internistischer Assistenzarzt am BwZK, Auslandseinsätze bei SFOR, ISAF und AMIS, Tätigkeit als Notarzt
2008 - 2010 Truppenarzt am Fach-Sanitätszentrum Köln-Wahn, Weiterbildung Sportmedizin, Tropenmedizin
2010 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
2010 Facharztprüfung Innere- und Allgemeinmedizin
2012 Zusatzbezeichnung Sportmedizin
2010 - 2013 Sanitätsstaffel Mechernich, Leitender Arzt und Staffelchef
2013 Zusatzbezeichnung Chirotherapie/Manuelle Medizin
Zurück zu den Ärzten

seit 2013 Gemeinschaftspraxis mit Frau Dr. Schmittner und Herrn Paschke
2014 Zusatzweiterbildung Ernährungsmedizin